Mittwoch, 25. Mai 2011

Sprachlosigkeit.

Oh ja, ich bin sprachlos!


"..und dann merkt man, dass es nicht so ist. Und dann tut das vielleicht sehr, sehr weh. Wie soll ein Mensch das ertragen?"

Kommentare: